Rhythmisch-musikalischen Erziehung

In der rhythmisch-musikalischen Erziehung wird unter Berücksichtigung der Inhalte aus der musikalischen Früherziehung, insbesondere der Schwerpunkt auf Noten lernen, musikalische Grundbegriffe kennenlernen, Rhythmikerfahrungen machen und Instrumente spielen lernen.

Die rhythmisch-musikalische Erziehung findet jeden Freitag ab 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr statt. Einen Kostenbeitrag von 15 € wird monatlich erhoben. 

 

Kontakt: Nina Loreth (Erzieherin, Studentin Soziale Arbeit) 01601514507

              David Schneider (Heilerziehungspfleger, Heilpädagoge) 015154779985

              Email: frueherziehung-mvuersfeld@web.de

 

Bei Fragen könne Sie sich jederzeit an uns wenden!

Flyer RME Download

Flyer (213,5 KiB)